Real Estate: Berghof im Salzburger Bergland

zu verkaufen:

Berghof in 1.100m Höhe im südlichen Salzburger Bergland / Österreich

Der Berghof liegt in einmaliger Alleinlage in 1.100m Höhe im südlichen Salzburger Bergland (Pongau) inmitten von Grünland und in direkter Nachbarschaft zu einem Landschaftsschutzgebiet.

Das Haupthaus, das aus dem 16. Jahrhundert stammt, wurde in den vergangenen Jahren denkmalgerecht gesichert und in der Grundsubstanz saniert, der Ausbau ist noch nicht abgeschlossen. Weiterhin wurden umfangreiche Erschließungsmaßnahmen ausgeführt. Es bestehen Baubewilligungen für zwei Nebengebäude (Ersatzbau Waschhaus und Remise) mit deren Umsetzung sofort begonnen werden kann.

Das Objekt soll im aktuellen Zustand verkauft werden, der Käufer kann entsprechend den Ausbau und die Entwicklung des Objektes weiter gestalten. Für die Fertigstellung des Haupthauses und der Neubauten liegen die prognostizierten Baukosten bei ca. 800 t€.
Alternativ dazu besteht die Option, daß das Objekt vom Verkäufer nach den Vorstellungen des Käufers fertiggestellt wird. Auch Beteiligungsmodelle oder Eigentümergemeinschaften sind denkbar.

Grundstücksfläche: 1.803 m²

Ensemble: Haupthaus von 1584, Nebengebäude Remise und Waschhaus als geplante Neubauten

Nutzflächen: Haupthaus ca. 397 m², Remise (geplanter Neubau) ca. 300 m², Waschhaus (geplanter Neubau) ca. 58 m²

Infrastruktur: eigene Stromleitung vom Tal hoch, eigene Quellwasserfassung, eigene neue Bergstrasse, Abwasserentsorgung ist neu zu erstellen (Biokläranlage oder Abwasserkanal bis ins Tal)

Verkaufspreis: 1.850.000 € VB

Kontakt: Gunter Maxhofer, gunter_maxhofer@web.de

Planung der genehmigten aber noch nicht ausgeführten Neubauteile Waschhaus und Remise (.pdf).


Hinweis: URLAUBSARCHITEKTUR ist am genannten Projekt nicht beteiligt. Für die Richtigkeit der Angaben zum Projekt übernehmen wir keine Haftung.